Verkaufs- und Lieferbedingungen

Verkaufsbedingungen:

Wir verkaufen ausschließlich zu den nachstehenden Verkaufs- und Lieferbedingungen. Abweichungen, insbesondere mündliche Nebenabsprachen gelten nur, wenn sie von uns schriftlich bestätigt werden. Gegenbestätigungen des Käufers unter Hinweis auf seine Geschäfts- bzw. Einkaufsbedingungen wird hiermit widersprochen.

Lieferbedingungen:

Ab Werk, Versand ins Inland und Ausland unfrei,

Lieferzeit:

Liefertermin bzw. -Fristen erfolgen stets unverbindlich und beginnen mit dem Tag des Auftragseingangs, unvorhergesehene Ereignisse, die uns die Erfüllung unserer Leistungspflicht technisch oder wirtschaftlich unmöglich machen oder erschweren und die wir nicht zu vertreten haben, berechtigen uns ganz oder z.T. vom Vertrag zurückzutreten oder die Lieferzeit angemessen hinauszuschieben, ohne dass der Käufer Anspruch auf Schadensersatz oder Nachlieferung stellen kann. Wir sind zu Teillieferungen jederzeit berechtigt.

Gewährleistung:

Reklamationen für erkennbare Mängel müssen innerhalb einer Ausschlußfrist von 8 Tagen nach Empfang der Ware erfolgen. Bei Mängel beschränken sich Ihre Ansprüche nach unserer Wahl auf Ersatzlieferung oder Nachbesserung. Schlägt die Ersatzlieferung oder Nachbesserung fehl, so können Sie wandeln oder mindern, wobei weitergehende Ansprüche ausgeschlossen sind.

Eigentumsvorbehalt:

Die gelieferten Waren bleiben bis zur Erfüllung aller gegenwärtigen Forderungen Eigentum des Verkäufers.

Erfüllungsort, Gerichtsstand

Erfüllungsort ist Salzkotten in NRW